Häufig gefragt:

Liken & Disliken:

Das Herz-Symbol bedeutet, man mag das Profil des Hundes bzw. Menschen. Man kann sich grundsätzlich vorstellen mit dem Hunde/Menschen eine Patenschaft einzugehen. Man verpflichtet sich dabei natürlich zu Nichts, es geht erst mal nur darum in Kontakt zu kommen.

Das X-Symbol bedeutet, man lehnt das Profil ab.

 

Swipen:

So bezeichnet man das Wischen der Profilkarten. Durch das Wischen der Profile trifft man dieselbe Entscheidung wie durch Klicken des Herz- bzw. X-Symbols.

 

Matchen: 

Wenn du eine Profilkarte likest (Herz-Symbol) und diese Person dein Profil ebenfalls liked, dann entsteht ein Match. Ihr habt beide Interesse an einer möglichen Patenschaft, ab jetzt könnt ihr euch im Chat austauschen und ein 1. Treffen mit Hund vereinbaren – Juhu!

Ein hundelieber Mensch aus deiner Stadt, der keine Möglichkeit hat selber einen Hund zu halten, kümmert sich regelmäßig um deinen Hund.

Wir nennen es „Patenschaft“, weil ähnlich wie einem Kind, dieser Mensch einspringt wenn du gerade verhindert bist.

Er/Sie kümmert sich um deinen Hund, als wäre es sein/ihr eigener.

Ganz einfach.

Profil erstellen. Swipen. Matchen. Chatten.

Wir empfehlen als erstes ein persönliches Treffen in der Öffentlichkeit zu vereinbaren.

So kann man sich am besten kennenlernen und sehen ob die Chemie zwischen Hund und Mensch stimmt.

Es ist notwendig, dass wir Stadt-für-Stadt starten. Nur so können wir sicherstellen, dass gleichzeitig genug Hunde und potentielle Pat*innen zur Verfügung stehen.

Nenne uns gerne hier deine Wunschstadt, dann kommt Patzo schneller in deine Stadt:

Hier klicken

Schreib uns deine Frage an:

support@patzo.org

DE

Vielen Dank Für Deine Anmeldung!

Eine Bestätigungsmail wartet in deinem Postfach.


"The only creatures that are evolved enough to convey pure love are dogs and infants."